Counter

CMS

Editor

Newsletter

Gästebuch

Online-Shop

Immomanager

Webmail-Login

Online-Werbesystem

 

Euroweb Blog - Ihr Urteil ist uns wichtig

Euroweb – Professionelles Webdesign für den Mittelstand

 Presse

Aktuelle Informationen von Euroweb.

Willkommen im Pressebereich von Euroweb. Hier finden Sie unsere aktuellen Presseinformationen und einen Zugang zum Pressearchiv. Des Weiteren stehen Ihnen Pressefotos zum Download und unser Unternehmensfilm zur Verfügung.

 

Euroweb Group bildet 2010 erneut aus

58 neue Azubis in vier Lehrberufen

Am 16. August 2010 beginnen die übrigen Auszubildenden für das Jahr 2010 ihre Ausbildung bei der Euroweb Group. Die Unternehmensgruppe bildet zurzeit insgesamt 58 junge Menschen in vier verschiedenen Berufen und an drei Standorten in Düsseldorf, Berlin und Salzburg aus. Die Jugendlichen absolvieren bei der Euroweb Group Ausbildungen zu den Berufen des Mediengestalters, zu IT-Systemkaufleuten, Kaufleuten für Bürokommunikation und Fachinformatikern.

Am Hauptfirmensitz der Euroweb Group in Düsseldorf durchlaufen momentan 22 Jungen und Mädchen die praktische Ausbildung zum Mediengestalter für Digital- und Printmedien. Allein acht von ihnen haben erst im August dieses Jahres ihre Lehre begonnen. Stephanie Zander gehört zu den Neuzugängen und war bereits während ihres obligatorischen Vorpraktikums begeistert von dem Arbeitsklima bei Euroweb: „Ich habe vor allem die Freundlichkeit und offene Art kennen und schätzen gelernt.“ Die kreativen Köpfe werden dabei während ihrer gesamten Ausbildungszeit intensiv von ihren jeweiligen Teamleitern gefördert. Dazu gehört auch, bereits früh selbstständig und projektorientiert zu arbeiten. Besonders gut findet Stephanie, „dass man von jedem etwas anderes lernt, da jeder etwas Spezielles besonders gut kann.“ Dies ist sicherlich auch ein Grund dafür, warum Auszubildende bei Euroweb zumeist zu den Jahrgangsbesten der IHK-zertifizierten Abschlüsse gehören. Simon Kollat, Auszubildender für den Beruf des Mediengestalters in Bild und Ton, gefällt besonders, dass die Ausbildung bei Euroweb so abwechslungsreich ist: „Bei den Drehterminen vor Ort ist man als Auszubildender bereits voll eingespannt. Im Anschluss nimmt man dann die Sprechertexte auf und schneidet Bild- und Tonmaterial so zusammen, dass ein kompletter Film entsteht. Selbstverständlich ist auch Kreativität gefragt, wenn es im Nachhinein an das Einfügen von Effekten und Animationen geht.“

Nicht nur in den Medienberufen hat die Euroweb Group Zuwachs bekommen. Kay Schwallenberg ist einer von sieben Jugendlichen, die momentan eine kaufmännische Ausbildung am Düsseldorfer Standort der Euroweb Group absolvieren. Auch im Ausland engagiert sich die Unternehmensgruppe mittlerweile als Ausbildungsbetrieb. So konnten im Salzburger Webdepartment fünf Jugendliche ihre Lehre zum Medienfachmann/-frau beginnen.

Alle Auszubildenden bei Euroweb arbeiten drei Tage die Woche an den jeweiligen Standorten der Euroweb Group. Hier können sie das an den übrigen zwei Wochentagen in der Berufsschule erworbene Wissen umsetzen und an richtigen Projekten ausprobieren. Euroweb bietet seinen Auszubildenden darüber hinaus auch die Möglichkeit, sich intern im Rahmen spezieller Workshops weiterzubilden. Jeder Auszubildende hat damit bei Euroweb die Möglichkeit, sich im Rahmen seiner Ausbildung zusätzliche Qualifikationen anzueignen. Dies erhöht die späteren Beschäftigungschancen in der umkämpften Medienbranche enorm.

Jugendliche auszubilden und ihnen den Einstieg in das Berufsleben zu ermöglichen, ist bereits seit 2003 das Ziel der Euroweb Group. Für ihr herausragendes Engagement wurde die Euroweb Group unlängst von der Bundesagentur für Arbeit ausgezeichnet. Diese verlieh Euroweb für das Ausbildungsjahr 2006/2007 das offizielle Zertifikat für Nachwuchsförderung. Geschäftsführer Christoph Preuß ist froh, „dass die Euroweb Group trotz Wirtschaftskrise ihr Engagement im Ausbildungsbereich nicht mindern musste.“

Über die Euroweb Group

Mit 50 Agenturen in Europa ist die Euroweb Group eine der größten operativ tätigen Agenturen für den europäischen Mittelstand in den Segmenten Webdesign, Online-Marketing und Online-Video. Die Unternehmensgruppe wurde 2001 von den Geschäftsführern Dipl.-Ing. Christoph Preuß und Dipl.-Kfm. Daniel Fratzscher in Düsseldorf gegründet. Über 600 Mitarbeiter in Deutschland, Österreich, Bulgarien und der Schweiz sind an der Umsetzung des Full-Service-Konzeptes beteiligt. Gesellschaftlich engagiert sich Euroweb in Form der eigens gegründeten Stiftung und der Euroweb Sportförderung.

Bild des Benutzers a.nagel

André Nagel

Andrè Nagel ist technikbegeistert und besitzt eine große Affinität zum World Wide Web und allen seinen Entwicklungen.

Position

Pressereferent

Kontakt

a.nagel@euroweb.de

Kommentieren Sie diesen Beitrag


Zurück zur Übersicht