XING für kleine und mittlere Unternehmen

20. September 2013

Weltweit Kontakte knüpfen und pflegen – das ermöglicht seit 2003 das Karrierenetzwerk XING.  Mit alleine über sechs Millionen Mitgliedern aus Deutschland, Österreich und der Schweiz hat sich XING zu einer gefragten Anlaufstelle für Arbeitnehmer, Arbeitgeber, Freiberufler und Berufseinsteiger entwickelt
Im Gegensatz zu sozialen Netzwerken wie Facebook und Google+ legt XING einen deutlichen Schwerpunkt auf berufliche Kontakte und Geschäftsbeziehungen.
Bei der Suche nach neuen Mitarbeitern, Partnern oder Kunden, nutzen immer mehr kleine und mittelständische Unternehmen die Plattform, und das quer über alle Branchen verteilt.
XING bietet für Unternehmen die Möglichkeit sich als attraktiver Arbeitgeber, professioneller Dienstleister und Branchen-Kenner vorzustellen.
Im Profil können Sie beispielsweise geschäftliche Informationen, Angaben zur Unternehmensstruktur oder wichtige Neuigkeiten veröffentlichen. Zusätzliche Funktionen rund um die aktive Marken- und Imagepflege bietet ein kostenpflichtiges Employer Branding Profil. Präsentieren Sie darin als Unternehmer oder Geschäftsführer Produkte, Portfolio, Leistungen oder Projekte anschaulich und multimedial.

Im August 2013 hat XING eine umfangreiche Überarbeitung der Nutzerprofile abgeschlossen. Alle wichtigen Informationen der Nutzer sind nun in einer digitalen Visitenkarte zusammengefasst. Mit der einfachen Stichwortsuche können Unternehmen schnell relevante und interessante Kontakte finden oder potenzielle Mitarbeiter anschreiben. Stellenangebote des eigenen Betriebes können sie direkt mit ihrem Profil verknüpfen. Farbliche Akzente und eine übersichtliche Menüführung erleichtern die gesamte Navigation. Das XING-Profil können Sie darüber hinaus auch mit der eigenen Website, dem Facebook-Profil oder Twitter-Kanal verlinken.
Anfang des Jahres 2013 hat XING zudem kununu übernommen, eine Plattform für die Bewertung von Arbeitgebern. Ziel dahinter ist es auch, die Informationen über die Unternehmen durch Meinungen zur Arbeitgeberqualitäten und Unternehmensbewertungen  zu ergänzen. Positive Bewertungen sind ein Gewinn für Ihr Arbeitgeberimage. Schlechte Bewertungen sind sicherlich unangenehm: Hier gilt es auf souveräne Art zu reagieren. Es besteht auch die Möglichkeit, regelwidrige Bewertungen wie Beleidigungen oder persönlich Angriffe dem kununu-Support zu melden, damit diese gelöscht werden.

Sind Sie mir Ihrem Unternehmen auch auf XING aktiv? Haben Sie schon Mitarbeiter auf XING gesucht? Ich freue mich über Ihre Erfahrungsberichte.


Bis jetzt noch keine Kommentare

Einen Kommentar abgeben

Folgende HTML-Tags sind erlaubt: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong> .