Was ist Black Hat SEO?

23. Juli 2008

Wer unter Black Hat SEO ein negatives Geschmäkl vermutet, mag da richtig liegen. Denn Black Hat SEO – auch unethische SEO genannt – bezeichnet „eine Vorgehensweise bei der Suchmaschinenoptimierung (Search Engine Optimization bzw. abgek. SEO), bei der eine Verletzung der Richtlinien der Suchmaschinen bewußt in Kauf genommen wird“, so das Lexikon der Suchmaschinenoptimierung. In erster Linie zeichnet sich ein Schwarzhut SEO durch den Einsatz massiver Spam-Praktiken wie z.B. Cloaking, Doorway-Pages, Keyword-Stuffing oder Invisible-Text aus.

Dabei ist der Übergang vom unseriösen tiefschwarzen SEO zum perlweißen Ritter der Suchmaschinenoptierung fließend, wie das Google Blogoscoped Blog festhält:

  1. Dark Inky Black Hat SEO: So evil he’s a typosquatter installing spyware. Plain illegal, too.
  2. Charcoal Hat SEO: Optimizes really unrelated pages for all kinds of queries, but within the bounds of legality.
  3. Dark Gray Hat SEO: This SEO is e.g. a splogger stealing content from other sites. (What, that’s better than charcoal?)
  4. Slate Gray Hat SEO: An SEO creating link farms and such.
  5. Gray Hat SEO: An SEO who actually reads the search engine’s webmaster guidelines, but then tries as much “evil” as she can get away with.
  6. Light Gray Hat SEO: This SEO creates original content (lots of it), but the content is still only aimed at search engines.
  7. Off-White Hat SEO: This guy not only ensures the site is indexable – he’ll also make sure to get lots of backlinks from friends.
  8. White Hat SEO: This person puts up the content that people are actually searching for, and prepares the site to make it very accessible. White Hat SEOs only optimize those of their pages they deem worthy to be ranking top in search engines.
  9. Luminescent Pearly White Hat SEO: Not only does this SEO do everything the White Hat SEO does, the LPW Hat SEO also makes sure pages will not show up for irrelevant queries.

Eine weitere illegale Methode der Schwarzhüte ist, Konkurrenzunternehmen durch negative SEO-Informationen im Suchmaschinen-Ranking nach unten zu befördern.

Seeber