Google AdWords – Wie geht das?

19. April 2013

Mit den so genannten Google AdWords, also bezahlten Anzeigen auf Google, können Sie die Suchtrefferquote Ihrer Webseite erhöhen. AdWords sind sozusagen bezahlte Sucherergebnisse, die bei der Suche nach bestimmten Begriffen in der Trefferliste über oder neben den „natürlichen“ Suchergebnissen angezeigt werden. Mit AdWords haben kleine und mittlere Betriebe im Suchmaschinenranking die Möglichkeit, Zielgruppen und Adressaten gezielt auf ihre Webseite, Produkte oder Dienstleistungen aufmerksam zu machen. Ihre Google-AdWords-Anzeige wird nur dann angezeigt, wenn Ihre relevanten, vor Anzeigenschaltung definierten Suchbegriffe gesucht werden.

Die richtigen Keywords für die Anzeigen finden

Besonders wichtig: Sie müssen die richtigen Schlüsselwörter (Keywords) finden, um gezielt bei den relevanten Suchen gefunden zu werden. Hier helfen Ihnen die zertifizierten AdWords-Kampagnenmanager von Euroweb:  Sie führen eine detaillierte und fundierte Keywordrecherche durch.

Beispiel: Friseur – Haar, Haarschnitt, Frisur, Dauerwelle. Klingt einfach, ist aber im Detail kompliziert – insbesondere mit Blick auf mögliche Kombinationen von Keywords. Mit den richtigen Keywords und Wortgruppen vermeiden Sie Streuverluste: Nur diejenigen User klicken auf Ihre Adwords-Anzeige, die auch wirklich nach Ihren Produkten und Dienstleistungen gesucht haben. Dabei können Sie zwischen einer Anzeigenauslieferung auf bestimmte Endgeräte wählen (Smartphones, Tablets, Desktop-PCs).

Budget für Ihre AdWords-Werbung

Transparente Kostenabrechnung: Kosten fallen nur dann an, wenn der Google-Nutzer die AdWords-Anzeige auch anklickt. Sie bestimmen selber, welches Budget Sie investieren wollen. Bei jedem Klick auf Ihre AdWords-Anzeige wird Ihr Budget belastet. Ist es aufgebraucht, wird Ihre AdWords-Werbung nicht mehr angezeigt. Anhand entsprechender Kalkulationen geben wir Ihnen Empfehlungen, wie viel Budget Sie pro Monat investieren sollten, um einen Werbeerfolg zu erzielen.

Sie wollen eine Google-AdWords-Kampagne starten und Ihre Umsätze steigern? Sie brauchen dafür Unterstützung von Experten? Dann schicken Sie doch einfach eine E-Mail an Sarah Schuricht. Wir sind Ihr professioneller Partner für erfolgreiche Google-AdWords-Kampagnen.


Bis jetzt noch keine Kommentare

Einen Kommentar abgeben

Folgende HTML-Tags sind erlaubt: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong> .