Euroweb begrüßt Brink/Reckermann bei Kickoff-Event 2014

07. Januar 2014

Julius Brink und Jonas Reckermann, die Beachvolleyball-Olympiasieger von London 2012, waren zum Jahresbeginn beim traditionellen Kickoff-Event der Unternehmensgruppe Euroweb die Überraschungsgäste des Abends. Brink und Reckermann bedankten sich im Rahmen ihres Auftritts im Düsseldorfer „Theater der Träume“ bei den Webdesignern von Euroweb, die die neue Website des Teams im September letzten Jahres komplett neu gestaltet hatten. Gerne schrieben die Olympiasieger Autogramme und standen zum Fotoshooting mit den Mitarbeitern zur Verfügung.

Die beiden Sportler treten nicht mehr aktiv als Team auf, nachdem Jonas Reckermann Anfang 2013 seine Sportkarriere beendet hatte. Abseits des Spielfeldes aber nehmen die Beiden immer wieder gemeinsam Termine wahr – wie auch die Firmenveranstaltung von Euroweb. Statt wie bisher Turniere und sportliche Ziele im Netz zu verkünden, stehen auf der neuen Website http://brink-reckermann.com/ Historie und Chronik des Teams und ein Rückblick auf ihre Erfolge im Mittelpunkt. Die Euroweb Sportförderung, die die neue Website gestaltet hat, ist seit 2009 New Media-Partner der erfolgreichsten deutschen Beachvolleyballer aller Zeiten. „Die beiden Sportler und ihr Olympiasieg in London stehen für einen einzigartigen Erfolg in der deutschen Sportgeschichte. Als Sponsor des Teams haben wir uns sehr gefreut, dass alle Euroweb-Mitarbeiter die beiden Stars einmal hautnah erleben durften“, so Euroweb-Chef Christoph Preuß.

Vier Jahre lang waren die Brink/Reckermann als Team national wie international erfolgreich. Der sportliche Höhepunkt war die Goldmedaille bei den olympischen Sommerspielen 2012 in London, der sie zu deutschen Sporthelden machte: Nie zuvor hatte bei Olympia im Beachvolleyball ein Team triumphiert, das nicht aus den USA oder aus Brasilien kam. Anfang 2013 musste Jonas Reckermann aus gesundheitlichen Gründen sein Karriereende bekanntgeben. Julius Brink setzt seit einigen Monaten seine sportliche Karriere mit seinem neuen Partner, Sebastian Fuchs, fort. Jonas Reckermann indes widmet sich unter anderem einer Tätigkeit als Beachvolleyball-Experte im TV. Zusammen treten beide regelmäßig bei Events auf. Auch in Zukunft wollen sie, das zeigt nicht zuletzt ihre neue Website, Stars zum Anfassen bleiben.

Mit dem Duo Laura Ludwig und Kira Walkenhorst sponsert die Euroweb Sportförderung ein weiteres national und international erfolgreiches Beachvolleyball-Team. Ihnen und weiteren Sportlern, wie zum Beispiel Turn-Star Fabian Hambüchen oder Ski-As Anna Fenninger aus Österreich, hat die Euroweb Sportförderung eine maßgeschneiderte Website gestaltet.

Diese Presseinfo als PDF herunterladen (39 kB)


Bis jetzt noch keine Kommentare

Einen Kommentar abgeben

Folgende HTML-Tags sind erlaubt: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong> .