Düsseldorfer Jugendmedientage:

15. Oktober 2009

Medien nehmen einen immer größeren Stellenwert im Alltag ein. Für Jugendliche und junge Erwachsene ist der Umgang mit den neuen Medien heute selbstverständlich. Dementsprechend wissbegierig sind Jugendliche in Bezug auf diese Thematik. Der Düsseldorfer Jugendring hat dies zum Anlass genommen, die ersten Düsseldorfer Jugendmedientage zu organisieren. Die Medienworkshops finden am 30. und 31. Oktober in Düsseldorf statt. Willkommen sind Jugendliche von 14 bis 25 Jahren, nicht ausschließlich aus Düsseldorf. Auch Multiplikatoren aus Jugendarbeit und Schule sind herzlich eingeladen! Die Workshops sind breit gefächert innerhalb des Medienbereichs: von Fotografie über Webdesign bis hin zu Videoschnitt und Social Networks. Alle Workshops stehen, wie der vorausgegangene Fotowettbewerb, unter dem Motto: Düsseldorf – Zeig mir Deine Stadt! Anmeldeschluß für die Düsseldorfer Jugendmedientage ist der 26. Oktober 2009. Die Workshops sind für die Teilnehmer kostenlos.

Weiterführende Informationen gibt es auf der von Euroweb gesponserten Website www.duesseldorfer-jugendmedientage.de

Auch die Anmeldung für die Düsseldorfer Jugendmedientage ist über die Website möglich.


Verwandte Beiträge

Artikelbild von Tipps für ein besseres Zeit- und Selbstmanagement

Tipps für ein besseres Zeit- und Selbstmanagement

Ein ausgezeichnetes Zeit- und Selbstmanagement zählt heute zu den…

(weiterlesen)
Artikelbild von Pausen im Homeoffice sinnvoll verbringen

Pausen im Homeoffice sinnvoll verbringen

Vielleicht neigst auch du dazu, die Pausen im Homeoffice einfach…

(weiterlesen)
Artikelbild von Welche Fragen du im Vorstellungsgespräch stellen solltest und welche lieber nicht

Welche Fragen du im Vorstellungsgespräch stellen solltest und welche lieber nicht

Wie die Worte „Bewerbungsgespräch“ oder auch…

(weiterlesen)

Einen Kommentar abgeben

Folgende HTML-Tags sind erlaubt: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong> .


Kommentare

Ich finde es gut und wichtig, dass diese Workshops für Jugendliche veranstaltet werden, damit sich sich auch kritisch mit den Medien auseinandersetzen und neue Möglichkeiten der Medien nutzen.

Ich finde es gut und wichtig, dass diese Workshops für Jugendliche veranstaltet werden, damit sich sich auch kritisch mit den Medien auseinandersetzen und neue Möglichkeiten der Medien nutzen.