Die Firmenhomepage als digitales Schaufenster

14. Juni 2018

Warum heute kein Unternehmen mehr auf eine Website verzichten kann

Heutzutage ist eine professionelle Firmenhomepage für jedes Unternehmen unverzichtbar – selbst, wenn in erster Linie Kunden aus der Umgebung angesprochen werden sollen. Denn wer in unserem digitalen Zeitalter ein Unternehmen sucht, der fragt Google um Rat. Und dabei ist es ganz egal, ob man auf der Suche nach einem Restaurant, einem Blumengeschäft, einem Zahnarzt oder einem Handwerker ist – das Internet ist der Ort, an dem infrage kommende Anbieter von Dienstleistungen und Produkten gefunden werden.

Verfügt ein Unternehmen über keinen oder einen nur wenig ansprechenden Internetauftritt, ist die Wahrscheinlichkeit groß, dass es gar nicht erst in die Auswahl der Suchenden kommt. Rund 66 Prozent der User geben zudem an, dass sie Unternehmen nicht vertrauen, die über keine Website verfügen. Es zeigt sich, dass die Firmenhomepage heutzutage ein unerlässlicher Baustein der Neukundengewinnung geworden ist.

Die eigene Unternehmenswebsite ist Ihr digitales Schaufenster. Sie stellt Produkte und Dienstleistungen vor, gibt potenziellen Kunden aber auch einen Eindruck, wer hinter Ihrem Unternehmen steht. In der Anonymität des Internets ist „Persönlichkeit zeigen“ ein ganz wichtiges Stichwort. Idealerweise können Kunden bereits durch die Firmenhomepage eine persönliche Bindung zu Ihrem Unternehmen aufbauen.

Die Firmenhomepage als Service- und Kommunikationsplattform

Die positiven Effekte einer Unternehmenswebsite gehen aber noch weit über die Gewinnung neuer Kunden hinaus: So dient die Seite unter anderem auch als Service- und Kommunikationsplattform. Kunden erfahren hier nicht nur, auf welchen Wegen sie Ihr Unternehmen kontaktieren können, sondern erhalten zum Beispiel durch eine FAQ-Seite auch Antworten auf mögliche Fragen.

Immer häufiger können auf Unternehmenswebseiten zudem Self-Service-Angebote in Anspruch genommen werden. Egal, ob man einen Tisch reservieren oder einen Termin beim Arzt oder Friseur vereinbaren möchte – diese Buchungen können heutzutage oftmals bequem und zeitsparend online erledigt werden. Durch solche Angebote werden nicht nur Ihre Mitarbeiter von Routineaufgaben entlastet, sondern Ihren Kunden wird auch ein zusätzlicher Service geboten, der Ihr Unternehmen von der Konkurrenz abhebt.

Welche Anforderungen muss eine erfolgreiche Firmenhomepage erfüllen?

Für die Kundengewinnung im Internet ist es nicht nur wichtig, dass Ihr Unternehmen überhaupt eine Website besitzt – die Seite muss auch den hohen Ansprüchen der Besucher gerecht werden. In unserem digitalen Zeitalter ist es für User selbstverständlich, dass sie alle wichtigen Informationen rund um Ihr Unternehmen auf der Firmenhomepage geboten bekommen. Ein ebenso wichtiger Aspekt ist heutzutage aber auch die professionelle Gestaltung und ansprechende Präsentation.

Potenzielle Neukunden müssen sich vom ersten Augenblick an auf Ihrer Seite wohlfühlen. Dafür spielen unter anderem ein zeitgemäßes Design, eine intuitive Nutzerführung sowie eine optimale Darstellung auf mobilen Geräten eine wichtige Rolle. Statistiken zeigen: Werden diese Punkte nicht erfüllt, springen 94 Prozent der Besucher sofort wieder ab und versuchen ihr Glück bei der Konkurrenz.

Diese Aspekte sorgen für den Erfolg Ihrer Unternehmenswebsite:
  • Professionelle Suchmaschinenoptimierung für eine hervorragende Auffindbarkeit
  • Ansprechendes Design, das die Stärken Ihres Unternehmens hervorhebt
  • Relevante Texte, die einen Mehrwert bieten
  • Intuitiv verständlicher Seitenaufbau: Besucher müssen Informationen leicht finden
  • Hohe Nutzerfreundlichkeit, zum Beispiel durch gut lesbare Schriften und kurze Ladezeiten
  • Optimale Bedienbarkeit auch auf mobilen Geräten
  • Ansprechende Fotos und Videos
  • Auffällig platzierte Kontaktmöglichkeiten
Fazit:

Eine professionelle Firmenhomepage ist mittlerweile für jedes Unternehmen ein Muss – egal, ob Einmannbetrieb oder großer Konzern. Wer heutzutage nicht im Internet vertreten ist, der existiert für eine Vielzahl an Kunden schlicht und einfach nicht. Das Schaufenster Ihres Unternehmens ist heute also sprichwörtlich digital. Es gilt aber auch: Um erfolgreich zu sein, muss die Unternehmenswebsite den hohen Ansprüchen der User gerecht werden. Dann steht einer effektiven Neukundengewinnung im Internet nichts mehr im Wege!


Bis jetzt noch keine Kommentare

Einen Kommentar abgeben

Folgende HTML-Tags sind erlaubt: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong> .