Cultural Fit: Passe ich zum Unternehmen und passt das Unternehmen zu mir?

14. November 2019

Warum der Cultural Fit bei deiner Bewerbung stimmen muss

Du hast eine Stellenausschreibung gefunden, die zu deinen Fähigkeiten und deinen Interessen passt? Dann ist das ein vielversprechender Anfang. Eine immer wichtigere Rolle bei deiner Bewerbung spielt heutzutage aber auch der Cultural Fit. Dabei geht es um die Frage, wie gut du zum Unternehmen passt beziehungsweise ob das Unternehmen zu dir passt.

Was bedeutet Cultural Fit?

In unserer modernen Arbeitswelt entscheidet nicht mehr nur die fachliche Qualifikation darüber, ob ein Bewerber für eine Stelle infrage kommt, sondern auch, welche persönlichen Einstellungen er vertritt. Der Cultural Fit beschreibt den Grad der Übereinstimmung zwischen einem Unternehmen und einem Bewerber (oder einem bestehenden Mitarbeiter).

Ob du dich langfristig bei deinem neuen Arbeitgeber wohlfühlst, hängt entscheidend von der Unternehmenskultur ab. Welche Entscheidungswege gibt es? Wie werden Feedbackgespräche gestaltet? Und ganz wichtig: Kannst du dich als Mitarbeiter mit dem Unternehmen identifizieren? Je höher die Übereinstimmung ist, desto größer ist auch die Wahrscheinlichkeit, dass du deinen Wunscharbeitgeber und möglicherweise deinen Traumjob gefunden hast.

Warum Cultural Fit in Bewerbungsprozessen eine immer größere Rolle spielt

In Zeiten des Mitarbeitermangels können sich viele Bewerber aussuchen, wo und für wen sie arbeiten wollen. Insbesondere die jüngere Generation erwartet da eine Unternehmenskultur, die mit ihren Überzeugungen übereinstimmt und in der sie ihre Fähigkeiten und Potenziale voll entfalten kann. Wenn das Umfeld für sie nicht passt, wird sie dem Arbeitgeber schnell wieder den Rücken kehren.

Von einem hohen Cultural Fit profitierst sowohl du als Arbeitnehmer als auch das Unternehmen. Wir stellen dir die größten Vorteile vor:

Schnellere Eingliederung ins Unternehmen

Das sogenannte Onboarding bezeichnet den Eingliederungsprozess eines neuen Mitarbeiters ins Unternehmen. Bei einem hohen Cultural Fit wirst du dich von Beginn an wie zuhause fühlen, da du die Unternehmenskultur nicht erst lernen musst.

Größere Mitarbeiterzufriedenheit

Ein hoher Cultural Fit steigert deine Zufriedenheit als Mitarbeiter. Du kannst dich mit deiner Arbeit identifizieren und weißt, warum du jeden Tag dein Bestes gibst. Außerdem erhältst du neben einer fairen Vergütung das Maß an Wertschätzung und Anerkennung, das dir wichtig ist.

Höhere Motivation

Eine entspannte Arbeitsatmosphäre und eine Identifikation mit den Arbeitsinhalten sorgt automatisch dafür, dass du motivierter arbeitest. Diese höhere Motivation zeigt sich unter anderem auch darin, dass du dich stärker in das Unternehmen einbringst.

Geringere Fluktuation

Mitarbeiter, die zufrieden sind, kündigen seltener. Wenn du dich unter deinen Kollegen wohlfühlst und gerne zur Arbeit gehst, dann hast du nur wenig Anreiz, dich nach einem neuen Job umzusehen. Für deinen Arbeitgeber bedeutet das nicht nur eine hohe Kostenersparnis – auch reibungslose Arbeitsabläufe werden sichergestellt. Die effektivere Zusammenarbeit innerhalb eines Teams verspricht langfristig eine bessere Performance.

Employer Branding

Ein hoher Cultural Fit innerhalb eines Unternehmens wird auch nach außen getragen. Zufriedene Mitarbeiter berichten von ihren Erfahrungen und prägen so die Außenwahrnehmung. Unternehmen profitieren nicht nur von einem positiven Bild in der Öffentlichkeit – auch die Gewinnung neuer Mitarbeiter fällt so leichter.

Wie du deinen perfekten Arbeitgeber findest

Es lohnt sich für dich als Bewerber immer, einen Blick auf deinen neuen potenziellen Arbeitgeber und dessen Unternehmenskultur zu werfen. Um einen Eindruck davon zu bekommen, ob du dich im neuen Arbeitsumfeld wohlfühlen kannst, solltest du alle Möglichkeiten nutzen, die dir offenstehen.

Bereits die Stellenausschreibung lässt erste Rückschlüsse zu, ob das Unternehmen zu dir passt. Von flachen Hierarchien über flexible Arbeitszeiten bis hin zu schnellen Aufstiegsmöglichkeiten – achte schon bei der Jobsuche darauf, was dir geboten wird.

Einen tieferen Einblick in das Unternehmen und das Arbeitsklima kannst du häufig auch auf der unternehmenseigenen Karriereseite gewinnen. Zusätzlich solltest du die Möglichkeiten nutzen, die dir die sozialen Netzwerke oder Bewertungsplattformen wie Kununu bieten. Auch hier erhältst du oftmals wertvolle Einblicke in die Unternehmenskultur.

Deine Bewerbung war erfolgreich und du wurdest zum Vorstellungsgespräch eingeladen? Dann bietet sich hier die nächste Gelegenheit, zu prüfen, ob du zum Unternehmen und das Unternehmen zu dir passt. Neben dem ersten Eindruck vor Ort solltest du auch auf kleinere Details achten. Tragen die Mitarbeiter Anzug und Krawatte oder Pulli und Turnschuhe? Duzen oder siezen sich deine vielleicht zukünftigen Kollegen untereinander? Gibt es Gemeinschaftsräume, die zu gemeinsamen Pausen einladen? Wie wirkt die Atmosphäre auf dich?

Wenn du mehr über das Unternehmen erfahren möchtest, ist aber nicht nur deine Beobachtungsgabe gefragt. Am Ende des Vorstellungsgesprächs wird dir Zeit für Fragen eingeräumt. Nutze diese Chance und frage hier unter anderem auch gezielt nach Aspekten, die die Unternehmenskultur betreffen. Lass dir zum Beispiel erläutern, wie sich die Zusammenarbeit im Team und zwischen den Abteilungen gestaltet oder was für die Gesundheit der Mitarbeiter getan wird. Selbstverständlich kannst du auch ganz direkt nach der Unternehmenskultur fragen.

Besonders zielführend ist es natürlich, wenn du dich nicht nur mit dem Personalverantwortlichen, sondern auch mit einem Mitarbeiter – idealerweise aus deiner zukünftigen Abteilung – unterhalten kannst. Nutze die Gelegenheit, um mehr über das Arbeitsklima, die Unternehmensstruktur sowie die Unternehmenskultur zu erfahren. Alle Puzzlesteinchen, die du gesammelt hast, musst du dann nur noch zusammenfügen und dich fragen, ob das Unternehmen zu deinen Vorstellungen passt.

Was erwartest du von deinem Arbeitgeber?

Mache dir vor deiner Bewerbung oder spätestens vor dem Vorstellungsgespräch klar, was du von deinem idealen Arbeitgeber erwartest und welche Aspekte dir besonders wichtig sind. Viele Bewerber wünschen sich zum Beispiel flache Hierarchien und eine kollegiale Unternehmenskultur von ihrem Arbeitgeber. Ein entspanntes Arbeitsklima, in dem du dich wohlfühlen und motiviert arbeiten kannst, ist sicherlich auch für dich ein wichtiger Faktor.

Darüber hinaus können zum Beispiel auch flexible Arbeitszeitmodelle, Homeoffice-Möglichkeiten, Firmenfeiern und gemeinsame Unternehmungen durch Teambuildingmaßnahmen ein wichtiger Pluspunkt für deine Entscheidung sein. Nach Bedarf sprechen zum Beispiel auch eine Kinderbetreuung oder firmeninterne Sportangebote für ein Unternehmen.

Fazit

Die Frage „Passe ich in dieses Unternehmen?“ beziehungsweise noch viel wichtiger „Passt dieser Arbeitgeber zu mir?“ ist heutzutage ein entscheidendes Thema bei der Jobsuche. Decken sich deine Werte mit denen des Unternehmens, dann wirst du im Arbeitsalltag zufriedener und motivierter sein. Um einen hohen Cultural Fit zu erreichen, muss ein Arbeitgeber dir aber mehr bieten als nur ein faires Gehalt. Eine Atmosphäre zum Wohlfühlen, flexible Arbeitszeiten und flache Hierarchien legen den Grundstein für ein gutes Arbeitsklima.

 

Welche Aspekte sind dir bei deinem Arbeitgeber besonders wichtig und was denkst du über das Thema Cultural Fit? Lass uns gerne in den Kommentaren an deinen Gedanken teilhaben!


Verwandte Beiträge

Artikelbild von Bewerbungstrends – neue Wege im Bewerbungsprozess

Bewerbungstrends – neue Wege im Bewerbungsprozess

Du bist noch auf der Suche nach deinem Traumjob? Dann lies jetzt weiter!…

(weiterlesen)
Artikelbild von FAQ rund um die Bewerbung bei Euroweb

FAQ rund um die Bewerbung bei Euroweb

Du möchtest dich bei Euroweb bewerben, bist aber noch unsicher, was du…

(weiterlesen)
Artikelbild von Innovative Lebensläufe für kreative Jobbewerbungen

Innovative Lebensläufe für kreative Jobbewerbungen

Sie möchten einen Lebenslauf erstellen, der ganz oben auf dem Stapel der…

(weiterlesen)
Artikelbild von Fit und gesund durch den Winter

Fit und gesund durch den Winter

Es ist wieder so weit: Der Winter steht vor der Tür. Und mit ihm die…

(weiterlesen)
Artikelbild von Die besten Tipps für deinen Feierabend

Die besten Tipps für deinen Feierabend

Wie sieht dein Feierabend normalerweise aus? Kommst du nach Hause, isst…

(weiterlesen)

Einen Kommentar abgeben

Folgende HTML-Tags sind erlaubt: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong> .


Bis jetzt noch keine Kommentare