5 Gründe für eine individuelle, maßgeschneiderte Webseite

24. Januar 2014

Sie wollen online über Ihr Unternehmen informieren, Informationen zu Produkten und Dienstleistungen liefern und Ihren Umsatz steigern? Dann wird es höchste Zeit, dass Sie sich im Internet präsentieren und das Geschäftspotenzial der digitalen Welt nutzen. Doch welches System ist geeignet – do-it-yourself, also fast alles in Eigenregie, oder do-it-for-me, also gemeinsam mit einem kompetenten Dienstleister?

1) Analyse

Eine erfolgreiche Internetpräsenz ist mehr als nur Optik und Technik. Vorab muss eine detaillierte und individuelle Analyse Ihres Unternehmens erfolgen. Definieren Sie Unternehmensziele und die Zielgruppe so exakt wie möglich. Sie müssen Ihre Zielgruppe, also Ihre Kunden, möglichst genau kennen, um sie auch richtig ansprechen zu können. Sind die Ziele klar, müssen Sie entscheiden, ob Sie die Webseite mehr oder weniger alleine umsetzen oder ob Sie kompetente Hilfe einer Agentur in Anspruch nehmen, die auf Webdesign und digitale Werbung spezialisiert ist.

2) Design

So genannte Baukastensysteme liefern Templates (englisch für: Schablonen), aus denen Sie sich Ihr Layout aussuchen können. Ein Anbieter dieser Baukasten Homepages ist der Internet-Provider 1&1. Die 1&1 Do-It-Yourself Homepage ist durch breit angelegte Werbemaßnahmen sehr bekannt geworden. Das Produkt sei die ideale Lösung für alle, die schnell und einfach eine professionelle Homepage erstellen möchten, so wirbt 1&1. Klingt im ersten Moment verlockend. ABER: Ihr Design ist nicht individuell maßgeschneidert auf Ihr Unternehmen abgestimmt. Aufgrund der verwendeten Templates besteht vielmehr die Gefahr, dass Ihr Internet-Auftritt allzu sehr dem Ihrer Wettbewerber ähnelt und sich so nicht von der Konkurrenz abhebt. Ein modernes und professionelles Website-Layout, das einen perfekten Eindruck im Netz hinterlässt und so neue Kunden gewinnt, erfordert Zeit, Erfahrung, Kreativität und Fachwissen.

3) Programmierung

Nur weil eine Webseite funktionsfähig ist, heißt das noch lange nicht, dass die Programmierung der Seite fehlerfrei und auf dem neusten Stand ist. Ein sauberes Coding ist unumgänglich, damit sich die Suchmaschinen auf Ihrer Internetseite zurechtfinden und Ihre Seite positiv im Ranking einstufen. Weit oben im Google-Ranking zu stehen und dort von den Verbrauchern gefunden zu werden, bedeutet nicht mehr und nicht weniger als mehr Kundschaft und mehr Umsatz. Sicherheit, Browserkompatibilität, kurze Ladenzeiten und Benutzerfreundlichkeit stehen im Fokus der Programmierung und können nur mit technischem Know-how umgesetzt werden.

4) Suchmaschinenoptimierung

Neben der Programmierung ist auch der redaktionelle Inhalt ein wichtiger Faktor für ein gutes Ranking bei Google. Deshalb muss die Texterstellung auf Basis der Unternehmensziele und Zielgruppenansprache erfolgen. Die sogenannten Meta-Daten (Seitentitel und Seitenbeschreibung) sollten ebenfalls von Profis verfasst und nicht automatisch, mehr schlecht als recht, generiert werden.

5) Support & Service

Ihre Webseite steht nicht still. Fragen zu Hosting, E-Mail-Konten, Sicherheitsupdates, Pflege und Aktualisierung werden Sie ständig begleiten. Hier ist es wichtig, einen Profi an Ihrer Seite zu haben, der Ihnen mit Rat und Tat zur Seite steht und Ihnen diesen Service bietet.

!function(d,s,id){var js,fjs=d.getElementsByTagName(s)[0],p=/^http:/.test(d.location)?’http‘:’https‘;if(!d.getElementById(id)){js=d.createElement(s);js.id=id;js.src=p+‘://platform.twitter.com/widgets.js‘;fjs.parentNode.insertBefore(js,fjs);}}(document, ’script‘, ‚twitter-wjs‘);

Fazit

Do-it-yourself Systeme, wie der Homepage Baukasten von 1&1, sind insbesondere interessant für Einsteiger oder Gründer, die sich im Internet präsentieren wollen, aber an allen Ecken sparen müssen. Diejenigen Unternehmer, die nicht in einer Person die Rolle des Grafikers, Programmierers, Texters und Google- und Social Media-Experten übernehmen, sondern den Kopf frei haben wollen fürs Geschäft, die sollten sich für do-it-for-me entscheiden. Wer auf möglichst individuelle und maßgeschneiderte Lösungen setzt, der sollte sich an eine Agentur wenden, die bestenfalls mit einem Schlag alle Ihre digitalen Werbemaßnahmen für Sie plant und realisiert – von der Website über den E-Mail-Newsletter und das Unternehmensvideo bis hin zur mobilen Homepage für Smartphones.


Kommentare

  1. danke. ein sehr Interessant Artikel. bei der Beratung gute Argumente gegen baukasten systeme

    Kommentar von Bogdan - 24. Januar 2014 um 13:53

  2. danke. ein sehr Interessant Artikel. bei der Beratung gute Argumente gegen baukasten systeme

    Kommentar von Bogdan - 24. Januar 2014 um 13:53

Einen Kommentar abgeben

Folgende HTML-Tags sind erlaubt: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong> .