16 Video-Anleitungen für den Firefox 3

18. Juni 2008

Seit gestern steht nun endlich die dritte Browser-Version unseres Open-Source Lieblings zur Verfügung – Zum kostenlosen Download.

Pünktlich zum Start von Firefox 3 veröffentlicht Ralph Segert auf seiner Website „Mit Firefox per Du16 Video-Anleitungen, in denen er die neuen Features und Verbesserungen des Browsers vorstellt. Gerade auch für Neueinsteiger bieten diese Video-Dokumentationen eine praktische und übersichtliche Einführung in die Browserwelt des Firefox.

Jannic Hassing


Kommentare

  1. Hi,

    den Weltrekord für die am häufigsten runtergeladene Software innerhalb von 24h, haben die Füchse sich definitiv gesichert!

    Wer am Download Day 2008 teilgenommen hat, kann sich sogar ein Teilnahmezertifikat im PDF-Format erstellen lassen und an die Wand hängen 😉 Finde ich super!

    Hier der Link: http://www.spreadfirefox.com/en-US/worldrecord/certificate_form

    Gruß
    seth

    Kommentar von seth - 18. Juni 2008 um 8:27

  2. Ich frage mich, was sich Mozilla bei der Downloadday-Aktion gedacht hat. Da wird monatelang Werbung für den Downloadday gemacht, es melden sich Millionen von Menschen an, und als der Tag X da war, gingen die Server in die Knie. Haben die Typen bei Mozilla da geschlafen, oder warum konnten die Server den Ansturm nicht überstehen? Ich meine, wenn man schon weiß, dass ein riesen haufen Downloadwütiger User kommt, dann muss man doch auch entsprechende Server bereitstellen, und nicht zusehen, wie die restlichen Server ihren Geist aufgeben?!

    Die Downtime war zum Glück nur 2 Stunden. Habe mir danach den Browser geladen, und bin bisher sehr zufrieden damit. Meine Addons haben auch alle soweit funktioniert. Nur ab und zu scheinen einige Shortcuts nicht richtig zu funktionieren. Zum Beispiel wenn ich einen neuen Tab aufrufen will (STRG+T) dann muss ich dass manchmal mehrmals drücken, da das der Browser beim ersten mal nicht ausführt…

    Danke für den Link zu den Videos, da sind einige nützliche dabei.

    Gruß Ingo

    Kommentar von Sonnensegel Ingo - 18. Juni 2008 um 8:27

  3. Hi,

    den Weltrekord für die am häufigsten runtergeladene Software innerhalb von 24h, haben die Füchse sich definitiv gesichert!

    Wer am Download Day 2008 teilgenommen hat, kann sich sogar ein Teilnahmezertifikat im PDF-Format erstellen lassen und an die Wand hängen 😉 Finde ich super!

    Hier der Link: http://www.spreadfirefox.com/en-US/worldrecord/certificate_form

    Gruß
    seth

    Kommentar von seth - 18. Juni 2008 um 8:27

  4. Ich frage mich, was sich Mozilla bei der Downloadday-Aktion gedacht hat. Da wird monatelang Werbung für den Downloadday gemacht, es melden sich Millionen von Menschen an, und als der Tag X da war, gingen die Server in die Knie. Haben die Typen bei Mozilla da geschlafen, oder warum konnten die Server den Ansturm nicht überstehen? Ich meine, wenn man schon weiß, dass ein riesen haufen Downloadwütiger User kommt, dann muss man doch auch entsprechende Server bereitstellen, und nicht zusehen, wie die restlichen Server ihren Geist aufgeben?!

    Die Downtime war zum Glück nur 2 Stunden. Habe mir danach den Browser geladen, und bin bisher sehr zufrieden damit. Meine Addons haben auch alle soweit funktioniert. Nur ab und zu scheinen einige Shortcuts nicht richtig zu funktionieren. Zum Beispiel wenn ich einen neuen Tab aufrufen will (STRG+T) dann muss ich dass manchmal mehrmals drücken, da das der Browser beim ersten mal nicht ausführt…

    Danke für den Link zu den Videos, da sind einige nützliche dabei.

    Gruß Ingo

    Kommentar von Sonnensegel Ingo - 18. Juni 2008 um 8:27

Einen Kommentar abgeben

Folgende HTML-Tags sind erlaubt: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong> .