Counter

CMS

Editor

Newsletter

Gästebuch

Online-Shop

Immomanager

Webmail-Login

Online-Werbesystem

 

Euroweb Blog - Ihr Urteil ist uns wichtig

Euroweb – Professionelles Webdesign für den Mittelstand

  Euroweb Blog

Webdesign, Social Media und Marketing.

Auf unserem Euroweb Blog schreiben unsere Mitarbeiter zu Themen und Erfahrungen rund um den Mittelstand im Internet. Schauen Sie rein, informieren Sie sich und kommentieren Sie die Beiträge!

 

Wie sehen gute Texte für die Firmenhomepage aus?

So verfassen Sie informative und zielgruppengerechte Webseitentexte

Gute Texte für die Firmenhomepage

Wie werden eigentlich Besucher Ihrer Firmenhomepage zu Kunden? Dafür spielen neben einem ansprechenden Design Ihrer Seite auch die Texte eine wichtige Rolle. Gute Webseitentexte rücken Ihr Unternehmen sowie Ihre Leistungen und Produkte ins rechte Licht, wecken Vertrauen und sorgen dafür, dass Neukunden sich für Sie entscheiden.

Die größten Trends im Content Marketing 2017

Diese Content-Marketing-Trends müssen Unternehmen kennen

Die wichtigsten Trends im Content Marketing

Das Thema Content Marketing wird auch in diesem Jahr wieder eine wichtige Rolle im Online-Marketing von Unternehmen spielen. Doch bereits heute ist das Content Marketing ein stark umworbenes Feld, auf dem die Konkurrenz groß ist. Mit Inhalten Kunden gewinnen, das kann heutzutage nur funktionieren, wenn Sie als Unternehmen hochwertige und vor allem zielgruppengerechte und relevante Inhalte erstellen. Aber auch die Distribution der Inhalte in sozialen Netzwerken und über andere Wege ist von immer größerer Bedeutung.

Mobile First kommt – Google macht Ernst

Tipps für die Umstellung auf den mobilen Index

Mobile Internetnutzung liegt im Trend

Bereits im letzten Jahr kündigte der Suchmaschinengigant Google an, dass es eine große Neuerung bei der Erstellung der Rankings geben werde. Wurde bisher die Desktop-Version einer Website als Hauptindex für die Erstellung der Rankings verwendet, soll diese Aufgabe nun auf die mobile Version der Seite entfallen. Zunächst unklar war jedoch, ob es zukünftig zwei verschiedene Indizes für Desktop und Mobile oder nur einen Hauptindex geben wird. Google entschied sich für die letztere Version, wie das Unternehmen zu Jahresanfang bekannt gab.

Seiten

Feed abonnierenFeed abonnieren