Marketing 2.0 by IKEA

Neue Werbeaktion auf Facebook

IKEA Einrichtungshaus

Der schwedische Möbelbauer IKEA eröffnete im Dezember 2009 eine neue Filiale seines Hauses in Malmö/Schweden. Um dieses Ereignis im Voraus landesweit bekannt zu machen, entwickelte die Agentur Forsman & Bodenfors eine neue Werbeaktion, ganz im Sinne des Web 2.0. So kennt dank Facebook nun die ganze Welt die neue IKEA Filiale in Malmö.

Die Gefahren der Social Communities

Wie Facebook, XING und Co. täglich unsere Daten sammeln

Die Gefahren der Social Communities

500 Millionen Facebook-Nutzer gibt es weltweit, über 10 Millionen davon in Deutschland. Binnen weniger Jahre hat sich das soziale Netzwerk an die Spitze aller Onlineangebote katapultiert, überboten wird es nur noch durch den Onlinesuchdienst Google.

StudiVZ, XING und andere social communities sind dem Riesen Facebook auf den Fersen und dringen dabei teilweise unbemerkt in die Privatsphäre dessen Mitglieder ein. Name, Geschlecht, Alter und sonstige Daten werden ausgelesen und gespeichert. Je genauer diese Angaben gemacht werden und je mehr der Nutzer von sich auf seinem Profil preisgibt, umso gezielter lässt sich damit angepasste Werbung auf dessen Profil schalten.

Seiten

Feed abonnierenFeed abonnieren