Österreich setzt auf QR Code im Zahlungsverkehr

 

Österreich setzt auf QR Code im Zahlungsverkehr

Interessante Nachricht aus unserem Nachbarland Österreich. Dort ist der QR Code weiter auf dem Vormarsch. Wie der österreichische TV-Sender ORF berichtet, wollen die Banken den QR Code nun als Eingabehilfe für den Zahlungsverkehr etablieren. Aufgedruckt auf Rechnungen und Zahlungsanweisungen soll das Pixelmuster ab dem nächsten Jahr die händische Eingabe von Kontodaten überflüssig machen. Hintergrund: Österreich führt am 1. Januar 2013 die internationalen Kontonummern IBAN und BIC ein und fürchtet, dass es im Zahlungsverkehr zu Fehlern beim Ein- und Abtippen der neuen Zahlen kommt.

Um Rechnungen via QR Code zu bezahlen, öffnet der Zahler auf seinem Smartphone die App seiner Bank und wählt dort die QR Readerfunktion, um den Pixelcode zu scannen. Anschließend wird der Kunde mit dem Online-Banking verbunden, muss sich mit Passwort einloggen und sieht die Überweisungsdaten in einem vorausgefüllten Formular. Die Daten kann der Nutzer noch nach Belieben verändern und bestätigen.

Wer kein Smartphone hat, soll nach entsprechender Umrüstung der Selbstbedienungsgeräte in den Foyers der österreichischen Banken den QR Code direkt an den Geräten einscannen können. Um einen QR-Beleg einzulesen, steckt der Kunde am SB-Gerät wie gewohnt seine Bankkarte ein und hält den Beleg unter den Scanner.

In Österreich testen bereits einige große Versender von Rechnungen - wie etwa Energieversorger und Telekomanbieter, die schon bisher vorgedruckte Zahlungsanweisungen verschicken - das neue Verfahren. Auch die in Banken ausliegenden Blankobelege von Spendenorganisationen könnten dort schon bald mit QR Codes versehen sein.

Wir können gespannt sein, wann die deutschen Banken im hiesigen Zahlungsverkehr den QR Code für sich entdecken. Wenn es so weit ist, werden wir auch diese Funktion in unseren eigenen Euroweb QR Code Generator implementieren, so dass kleine und mittlere Betriebe ihren Kunden dann bequem die Bankverbindung für eine Inlands- oder Auslandsüberweisung bereit stellen können.

Bild des Benutzers a.schuetz

Achim Schütz

Achim Schütz verantwortet im Bereich Presse- und Öffentlichkeitsarbeit die Unternehmenskommunikation von Euroweb.

Position

Pressesprecher

Kontakt

a.schuetz@euroweb.de

Tags QR Code
Bewerten


01 Kommentare

Silas

Bild des Benutzers Silas

13.11.2012 - 12:33

Gestern hab´ich auch gelesen, dass immer mehr Banken verschiedene Online Zahlungslösungen mit QR Code testen.

Kommentieren Sie diesen Beitrag


Zurück zur Übersicht